Slide LeftSlide Right

Vita

Sabine Vinke

Sabine Vinke, Sopran, erhielt ihre Gesangsausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Frau Prof. Maria Venuti und dem dort angeschlossenen Institut für Musiktheater bei Frau Prof. Renate Ackermann. Im Rahmen dieses Studiums war sie an verschiedenen Projekten und Konzerten beteiligt. Aktive Teilnahme führte Frau Vinke in dieser Zeit in mehrere Meisterkurse von KS Hilde Zadek, Teresa Seidl und Verena Keller (Opernwerkstatt Schloß Laubach). Außerdem war sie zu dieser Zeit bereits dem Nationaltheater Mannheim verbunden.

 

Im Jahr 2002 war Sabine Vinke Stipendiatin der Richard-Wagner-Stipendienstiftung Bayreuth.

 

Erste Bühnenerfahrung als Solistin sammelte sie in Opernproduktionen am Nationaltheater Mannheim, sowie an der Opéra du Rhin Strasbourg und dem Teatro di San Carlo Neapel.
Am Mainfrankentheater in Würzburg sang sie die “Janthe” in Heinrich Marschners Oper “Der Vampyr”.
Seit dieser Zeit hat sich das Repertoire Sabine Vinkes mehr und mehr zum großen lyrischen und jugendlichen Fach hin entwickelt. Seit Partien wie Elsa, Elisabeth, Sieglinde, Elisabetta (Don Carlo) und Desdemona zu ihrem Repertoire zählen, häufen sich Verpflichtungen für Konzerte, in denen sie auch Szenen wie das “Brautgemach”, “Erster Akt Walküre” oder große Querschnitte aus “Andrea Chénier” und “Otello” gesungen hat.

 

Mit großem Erfolg sang sie im Sommer 2013 ihr beeindruckendes Verdi-Wagner Geburtstagsprogramm anlässlich der 200. Geburtstage beider Komponisten in Zusammenarbeit mit der Seattle Opera in Seattle.

 

Die Aufführung von Verdis „Messa da Requiem“ im November 2013 bescherte dem Jugendlich-Dramatischen Sopran Ihren wohl bislang größten Erfolg.

 

Mit stürmischem Beifall belohnte das Mannheimer Publikum die Sängerin für ihre ergreifende Interpretation von ausgewählten Verdiarien beim Nikolauskonzert der Mannheimer Bläserphilharmonie im Rosengarten.
Auf Grund ihres umfangreichen Repertoires an Arien und Liedern von Richard Strauss, Giuseppe Verdi und Richard Wagner wurde Sabine Vinke wiederholt zu Konzerten der Richard-Wagner-Verbände der Städte Mannheim, Leipzig und Ulm, sowie zu Strauss- und Wagner- Galakonzerten am Frankfurter Papageno Musiktheater eingeladen.

 

Neben zahlreichen Konzerten im Opern- wie im Oratorienbereich, die für die nächsten Jahre anstehen, ist Sabine Vinke als Gesangslehrerin sehr gefragt. So war unter anderem die Vorbereitung ihrer SchülerInnen für die Aufnahmeprüfung im Fach Gesang an deutschen Musikhochschulen stets erfolgreich.
Im Mai nächsten Jahres wird sie auf Grund der hohen Nachfrage ihren ersten Meisterkurs für Gesang mit dem Motto „Entspannung in der Anspannung“ geben.

Papageno Musiktheater

Frankfurt im Mai 2014

Repertoire

Johann Sebastian Bach

 

Weihnachtsoratorium
Johannespassion
Kantaten

Ludwig van Beethoven

 

Die Neunte Synphonie

Gaetano Donizetti

 

Messa di Gloria e Credo

Joseph Haydn

 

Kleine Orgelsolomesse

Heinrich Marschner

 

Der Vampyr (Janthe)

Felix Mendelssohn-Bartholdy

 

Der Elias
Lobgesang

Wolfgang Amadeus Mozart

 

Die Zauberflöte (Pamina und Erste Dame)
Vesperae solennes de confessore

Giacomo Puccini

 

Turandot (Liu)
La Bohème (Mimi)

Max Reger

 

Vom Himmel hoch

Gioacchino Rossini

 

Stabat Mater

Camille Saint Saëns

 

Oratorio de Noël

Johann Strauss

 

Die Fledermaus (Rosalinde)
Der Zigeunerbaron (Saffi)

Richard Strauss

 

Elektra (Schleppträgerin, Fünfte Magd)

Giuseppe Verdi

 

Otello (Desdemona)
Don Carlo (Elisabetta)
Requiem

Richard Wagner

 

Wesendoncklieder
Das Rheingold (Woglinde Freia)
Die Walküre (Sieglinde, Helmwige, Ortlinde)
Götterdämmerung (Dritte Norn, Gutrune)
Tannhäuser (Elisabeth)
Lohngrien (Elsa)

Hörprobe aus der Generalprobe
zum Nikolauskonzert 2014 der Mannheimer
Bläserphilharmonie im Rosengarten
in Mannheim.

 


 

Termine

10Sep2017

Studiokonzert – Liederabend

Liederabend – Dichterliebe von R. Schumann mit Stefan Vinke – Tenor, Klaus Evers – Flügel

18:00 Uhr bis ca. 18:55 Uhr

Veranstaltungsort: Gesang-und Klangstudio Mozart 19

16Sep2017

TAO Touch® Kinder Klang Erlebnis

Klingende Entspannung für Kinder von 4 bis 12 Jahren

11:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 12:30 Uhr bzw. 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Gesang-und Klangstudio Mozart 19

22Okt2017

Studiokonzert im Mozart 19

Italienischer Arienabend mit Sabine Vinke – Sopran, Larissa Kurmatschewa – Klavier, Peter Hüttemann – Moderation

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Gesang-und Klangstudio Mozart 19

18Nov2017

TAO Touch® Kinder Klang Erlebnis

Klingende Entspannung für Kinder von 4 bis 12 Jahren

11:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 12:30 Uhr bzw. 16:30 Uhr

Veranstaltungsort: Gesang-und Klangstudio Mozart 19

22Dez2017

Unter dem Weihnachtsbaum

Weihnachtliches Konzert für und von Groß und Klein, Sabine Vinke – Sopran, Stefan Vinke – Tenor, Larissa Kurmatschewa Klavier und Gäste

18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Gesang-und Klangstudio Mozart 19

Kontakt

Sie erreichen mich am schnellsten mobil oder auch bequem über das Kontaktformular.

 

Sabine Vinke

Mozartstr. 19

55595 Hargesheim
s.vinke@t-online.de

+49 176 62 87 52 50

 






Senden Sie mir eine Mail